Neudenken

Die neue Workshop-Planung ist da (ich erwähnte ja mal, das ich noch nebenbei jobbe).

T – 2 Wochen

Ich freu mich: Eine Schule in meiner Nähe möchte 4 Workshops für die 10. Klasse zum Thema „Präsentationen erstellen und halten“, verteilt auf 2 Tage. Genau mein Gebiet, die Kunst des Präsentierens für eine Mittelstufe, vermutlich  Abschlussprüfung. Yeah.

T – 1 Woche

Ein Blick in die Auftragsdaten: die Schule hat schon einen genauen Plan, die Klasse wurde schon mal binnendifferenziert in 2 Gruppen a 6 SuS geteilt. 6 SuS, 2 volle Tage. Perfekt.

T – 4 Tage

Ich will die Workshopmaterialien aus dem Büro holen. Dort heißt es: Ne, kein Material, nur eine Powerpoint und ganz viel individuelles Prüfungscoaching.  Noch Perfekter. Ich freu mich auf eine intensive Pürfungsvorbereitung, überlege wie ich die üblichen Kritikregeln in der Gruppe etabliere, Grundkonzepte der nonverbalen Kommunikation vermittel, Rhetorik trainiere, Design- und Layouttips unterhaltsam erläutere. 6 SuS erlauben ja ein echt intensives , persönliches und inhaltsreiches Coaching.

T – 1 Tag

Eine Email eines Kollegen, der grade 2 Tage andere Workshops an der Schule gemacht hat: die Schule hält Beispielspräsentationen bereit, damit wir wissen, wie so die Anforderungen der Schule so sind. Im Nachsatz: Die kleinen Gruppen sind wirklich sehr notwendig, da die SuS die Zeit auch brauchen und bekommen sollen.

Ich stutze.

Ein Blick auf die Webseite der Schule zeigt ein kleines aber engagiertes sonderpädagogisches Förderzentrum mit dem Schwerpunkt „Lernen“. Einziger mögliche Abschluss: Hauptschulabschluss nach der 10. Klasse. Notwendige Prüfungsleistung u.a. eine bestandene Gruppenpräsentation mit 4,0.

Alles nochmal auf Anfang.

Offen sein.

Neudenken.

Advertisements

1 Kommentar

  1. Pingback: Lehrerrolle neugedacht | Herr Quer sucht sein Glück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s